Digitalisierung von DDR-Filmen bei Eurotape

Der Zahn der Zeit nagt unerbittlich. Sichtbar ist das auch in den Archiven, in denen das DDR-Filmerbe der DEFA lagert. Die DEFA-Stiftung hat dem Verfall jetzt den Kampf angesagt. In Berlin gibt es eine Firma, in der man sich der zeitintensiven und kostspieligen Aufgabe annimmt, und aus alten Zelluloidstreifen digitale Filme für die Nachwelt zaubert. […]